Zurück zur Jobsuche

Bachelor of Engineering (B. Eng.) kooperativer Studiengang: Ingenieurinformatik (IIT) plus Mechatroniker (w/m/div.)

Das Beste aus zwei Welten!

Du interessierst dich schon immer für moderne mechatronische Systeme und dir bereitet es Freude, Theorie und Praxis in Einklang zu bringen? Dann bewirb' dich jetzt für das kooperative Studienmodell in Abstatt und unterstütze uns dabei, die Zukunft des automatisierten Fahrens kontinuierlich zu verbessern!

Dank des kooperativen Studienmodells erwirbst du in knapp fünf Jahren nicht nur den Abschluss Bachelor of Engineering, sondern zusätzlich auch die Berufsausbildung zum/r Mechatroniker:in. Damit bist du klar im Vorteil: Du sparst nicht nur viel Zeit, sondern bist auch während der gesamten Ausbildung finanziell abgesichert. Außerdem erlangst du vor allen Dingen eine besonders fundierte und praxisnahe Ausbildung, bei der du schon früh die Abläufe in einem der führenden Technologieunternehmen kennenlernst.

Mit dem kooperativen Studium der Ingenieurinformatik kombinierst du zwei zukunftsorientierte Schlüsseltechnologien: Die Ingenieurwissenschaft, speziell die Elektro- und Informationstechnik sowie die Informatik. Mit deinem vielfältig erlerntem Wissen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Elektrotechnik und vor allem Ingenieurinformatik bist du im Anschluss an das Modell in der Systementwicklung für Hard- und Software gefragt und fungierst dabei als mögliches Bindeglied zwischen Ingenieur:innen und Informatiker:innen.


Ausbildungsdauer: ca. 5 Jahre
Das Vorpraktikum im Studium wird aufgrund der Ausbildung Mechatroniker (w/m/div.) erlassen.

Profil

  • Ausbildung: Du hast eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: Du bist kommunikativ und arbeitest gerne im Team; Dir fällt es leicht, abstrakt und analytisch zu denken; Du bist belastbar und zeichnest dich durch hohes Durchhaltevermögen aus; Deine Eigeninitiative und Lernbereitschaft runden dein Profil ab.
  • Begeisterung: Du hast Spaß an technischen Themen, Autos und Kraftfahrzeugtechnik und hast Interesse an maschinellen Prozessen sowie Computertechnologie.
Zurück zur Jobsuche