Zurück zur Jobsuche

Bachelor of Engineering (B.Eng.) Studiengang: Maschinenbau

Meister der Maschinen

Ingenieur:innen sind überall dort zu finden, wo Maschinen hergestellt werden oder in großer Zahl zum Einsatz kommen. Unter Beachtung wirtschaftlicher Gesichtspunkte und gesetzlicher und sicherheitstechnischer Regelungen planen, konstruieren, bauen und betreiben sie Maschinen, wie z.B. Werkzeugmaschinen oder Automaten und entwickeln darüber hinaus auch Verkehrs- und Verfahrenstechniken sowie elektronische Geräte aller Art. Im Bereich der Fertigung überwachen sie maschinelle Anlagen und entwickeln durch Anwendung von Automatisierungstechniken verbesserte Produktionsabläufe. Am Ende des Studiums erfolgt eine staatlich anerkannte Prüfung zum/zur Bachelor of Engineering (B.Eng.).

Einfach führend
Nach dem Studium erwarten dich verantwortungsvolle Positionen in Entwicklung, Produktion, Montage und Instandhaltung.

Ein Studium an der ASW Akademie der Saarwirtschaft ist aufgrund seiner dualen Ausrichtung immer eng mit der Praxis verknüpft. Im Grundstudium der Fachrichtung Maschinenbau stehen Inhalte wie Mathematik, Physik, Datenverarbeitung, technische Mechanik, Elastizitäts-, Festigkeits- und Konstruktionslehre neben Werkstoffkunde, Werkstoffprüfung sowie Thermodynamik auf dem Programm. Begleitend zu den theoretischen Inhalten erlernst du in den ersten zwei Semestern während deiner betrieblichen Praxiseinsätze grundlegende manuelle und maschinelle Fertigkeiten. Im dritten und vierten Semester wirst du in das ingenieurmäßige Arbeiten eingeführt. Im fünften und sechsten Semester erhältst du in Theorie und Praxis den letzten Schliff. Im Betrieb bearbeitest du nun selbstständig anspruchsvolle Projekte. Nach einem dreijährigen erfolgreichen Intensivstudium und der Bachelor-Thesis wird den Absolventen der akademische Grad Bachelor of Engineering (B. Eng.) verliehen.

Studiendauer: 6 Semester


Interessiert? Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Profil

  • Sehr gutes bis gutes Abitur
  • Strukturelles und analytisches Denkvermögen
  • Interesse an maschinellen Prozessen und Computertechnologie
  • Aufgeschlossenheit gegenüber betriebswirtschaftlichen Themen
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Engagement und Belastbarkeit
Zurück zur Jobsuche