Datenschutz  Impressum 
Zurück zur Jobsuche
Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Fachinformatiker der Fachrichtung: Systemintegration (w/m/div)

  • Ausschreibungs-Nr 2022_852
  • Ausbildungsbeginn 2022
  • Standort Verl bei Bielefeld
Starten Sie in die Welt der Gebäudeautomation!

Weltweit steigt die Nachfrage nach gesamtheitlichen Gebäudemanagementsystemen, die den Menschen das Gefühl von Komfort, Sicherheit und Nachhaltigkeit geben.

Als Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration (w/m/div) lernen Sie hochkomplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen einzurichten. Sie planen die Gebäudeautomationsanlagen mit ihren verschiedenen Gewerken, wie z.B. Heizung, Klima, Licht und Beschattung, und erstellen deren Schaltpläne. Sie erleben die Vernetzung von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen hautnah.
Weitere Aufgaben sind zudem die Einrichtung von Netzwerken, welche den Aufbau und die Installation von Hard- und Software beinhaltet, sowie der IT-Support, wenn beispielsweise ein Mitarbeiter seine E-Mails nicht mehr abrufen kann.
Durch die voranschreitende Digitalisierung wird Ihre Hilfe als Fachinformatiker für Systemintegration in Zukunft immer wichtiger.
Das theoretische Wissen erlangen Sie dabei im Berufsschulunterricht. Das Praktische in betrieblichen sowie überbetrieblichen Seminaren.

Was Sie mitbringen sollten:

- Gute Leistungen in den Schulfächern Mathe, Informatik und Englisch
- Ein hohes Maß an Motivation und Begeisterung sowie ein erstes Grundverständnis für den Umgang mit Informationstechnologien
- Hohe Lernbereitschaft sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Ein ausgeprägtes Interesse für Betriebssysteme und Hardware sowie Neugierde für aktuelle Entwicklungen und Trends in der IT
- Fachhochschulreife (theoretischer Teil), Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife

Welche Extras und Vorteile bietet Ihnen ein Ausbildungsplatz bei BOSCH?

- Eine vielfältige und spannende Ausbildung
- Betreuung durch ein erfahrenes Ausbildungsteam
- Vielfältige firmeninterne Seminare zu Produkten, Soft Skills und Prüfungsvorbereitung
- Laptop, sonstige Ausstattung und Imagekleidung gehören zur Grundausstattung
- 30 Tage Urlaub und eine tarifliche Ausbildungsvergütung
- Hohe Übernahmechancen nach der Ausbildung

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Die Gesellschaft für Regelungstechnik und Energieeinsparung mbH (GFR) ist ein Tochterunternehmen des Bosch-Geschäftsbereichs Building Technologies.

Mehr zur GFR in unserem Videobeitrag unter https://www.youtube.com/user/GFRmbH .

Starten auch Sie etwas Großes! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Ansprechpartnerin:
Frau Kira Schrand
Tel.: 05246 962-125
E-Mail: karriere@gfr.de
Zurück zur Jobsuche