Datenschutz  Impressum 
Zurück zur Jobsuche
Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Elektroniker (w/m/div) für Geräte und Systeme

  • Ausschreibungs-Nr 2021_370
  • Ausbildungsbeginn 2021
  • Standort Stuttgart-Feuerbach
Ohne Elektronik läuft heute gar nichts mehr. Intelligente Steuerungen sorgen sowohl in kleinsten Geräten als auch in hoch komplexen Fertigungsanlagen für vielfältige Funktionen und einen exakten Ablauf. Geräte- und Systemelektroniker*innen sind dafür verantwortlich, dass dabei alles störungsfrei funktioniert. Sie sind wahre Allrounder und kennen sich nicht nur in der Elektrik und Elektronik bestens aus, sondern sind auch in der Lage, technische Aufträge und Projekte eigenverantwortlich zu planen und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards termingerecht durchzuführen. Elektroniker*innen sind vielseitig einsetzbar: in der Qualitätssicherung, im Prüfmittelbau, in Versuchswerkstätten, in der Entwicklung sowie in der Wartung und Instandhaltung von Produktions- und Kommunikationsanlagen.

Schwerpunkte und Ablauf der Ausbildung:
Durch Blockunterricht an der Berufsschule wird Ihnen ein fundiertes Fachwissen vermittelt. Sie befassen sich u.a. mit der Planung und Ausführung elektrischer Systeme, der Konzipierung, Herstellung und Prüfung elektronischer Baugruppen, der Instandhaltung, Planung und Realisierung von Geräten und Systemen sowie der Einrichtung und Anwendung von Prüfsystemen.

Bei den Betriebseinsätzen in unseren modernen Ausbildungsstätten und in den Fachabteilungen des Betriebs erhalten Sie eine qualifizierte Ausbildung. Nach der Grundausbildung in Elektrotechnik, Bauteilkunde, Programmierung, Herstellung elektronischer Baugruppen sowie der Metallbearbeitung, lernen Sie z.B. wie man mechanische und elektrische Bauteile zusammenfügt, Leitungen verlegt und anschließt oder elektronische Schaltungen aufbaut und überprüft. Die Arbeit mit dem PC ist hierbei integriert. In den Fach- und Fertigungsbereichen beschäftigen Sie sich mit elektronischen Baugruppen, der Programmierung, der Regelungstechnik sowie der Inbetriebnahme und Fehlersuche an elektronischen Systemen. Ihre Fertigkeiten und Kenntnisse wenden Sie dabei nicht nur an Lehrprojekten an, sondern sind bereits bei ausgesuchten Auftragsarbeiten für den Betrieb tätig. Wir fördern so ganz gezielt die Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Qualifikationen wie Kundenorientierung, Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Die Ausbildungsdauer beträgt 2,5 bis 3,5 Jahre.

Ausbildungsvergütung:

1. Ausbildungsjahr 1037,00 Euro
2. Ausbildungsjahr 1102,00 Euro
3. Ausbildungsjahr 1199,00 Euro
4. Ausbildungsjahr 1264,00 Euro


Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Berufsbeschreibung zum Runterladen: https://t1p.de/Ausbildung-Elektroniker

Weitere Informationen zur Ausbildung bei Bosch unter https://www.bosch.de/ausbildung

Was Sie dafür auszeichnet

  • Mittlerer Abschluss
  • Technisches Interesse
  • Gute Noten in Mathe und Physik
  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfalt und Detailtreue
  • Freude daran komplexe Aufgaben zu lösen
  • Teamfähigkeit und Kreativität
Zurück zur Jobsuche