Datenschutz  Impressum 
Zurück zur Jobsuche
Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Bachelor of Engineering (B. Eng.) Studiengang: Maschinenbau (Schwerpunkte: Mechatronik und Digitalisierung ODER Konstruktion und Entwicklung)

  • Ausschreibungs-Nr 2021_177
  • Ausbildungsbeginn 2021
  • Standort Hildesheim
Meister der Maschine:
Ingenieur*innbau sind überall dort zu finden, wo Maschinen hergestellt werden oder in großer Zahl zum Einsatz kommen. Unter Beachtung wirtschaftlicher Gesichtspunkte sowie gesetzlicher und sicherheitstechnischer Regelungen planen, konstruieren, bauen und betreiben sie Maschinen und entwickeln Verfahrenstechniken. Im Bereich der Fertigung überwachen sie maschinelle Anlagen und entwickeln durch Anwendung von Automatisierungstechniken verbesserte Produktionsabläufe.

Theorie und Praxis im Verbund:
Ein Studium an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaft (Campus Wolfenbüttel) ist zugleich wissenschaftlich und praxisorientiert. Die Theorie wird von qualifizierten Dozenten an der Hochschule vermittelt, die Praxis durch die vielseitige Ausbildung im Betrieb. Im Grundstudium stehen Inhalte wie Mathematik, Physik, Informatik, Mechanik, Konstruktion, Werkstoffkunde und Fertigungstechnik auf dem Programm. Begleitend zu den theoretischen Inhalten erlernen Sie während Ihrer betrieblichen Praxiseinsätze grundlegende manuelle und maschinelle Fertigkeiten und arbeiten an Projekten in den jeweiligen Fachabteilungen. Im Fachstudium wählen Sie die studiengangspezifische Ausrichtung: Konstruktion und Entwicklung oder Mechatronik. Im achten Semester fertigen Sie im Rahmen Ihres Praxiseinsatzes in einer Fachabteilung die Bachelorarbeit an. Nach erfolgreichem Abschluss wird Ihnen der akademische Titel Bachelor of Engineering (B. Eng.) verliehen.

Berufseinstieg mit Zukunft:
Nach dem Studium erwarten Sie verantwortungsvolle Positionen in Entwicklung, Produktion, Montage und Instandhaltung, oder Sie arbeiten im technischen Vertrieb, in der Anwendungsberatung sowie im Kundendienst.

Studiendauer: 7 Semester + Bachelor Arbeit

Nach der Richtlinie unserer kooperierenden Hochschule Ostfalia ist vor Studienaufnahme ein vierwöchiges Vorpraktikum zu den Grundlagen der Metall- und Kunststoffbearbeitung nachzuweisen. Dieses wird bei einer Zusage für das duale Studium an unserem Standort durchgeführt.

Was Sie dafür auszeichnet

  • Strukturelles und analytisches Denkvermögen
  • Interesse an maschinellen Prozessen und Computertechnologie
  • Aufgeschlossenheit gegenüber betriebswirtschaftlichen Themen
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Engagement und Belastbarkeit
Zurück zur Jobsuche